5. af-Firmenkontaktveranstaltung BERUFSBILD UMWELTSCHUTZ

Teil I: Mittwoch, 24. November 2021, 16 Uhr

WebEx-Konferenz mit Online-Vorträgen „Berufsbilder im Umweltschutz“

16.00 Uhr            Einführung und Vorstellung des AK Junges af
                              Eva de Haas, Leiterin Referat 53.1 „Gewässer I. Ordnung, Hochwasserschutz  und Gewässerökologie, Gebiet Süd“, Regierungspräsidium Stuttgart

16.15 Uhr            Berufsbild „Ingenieurbüro“
                              Pauline Wininger (M. Eng.), Dipl.-Geogr. Philipp Schwarz, Fachbereich Altlasten / Flächenrecycling, HPC AG, Stuttgart

16.30 Uhr            Berufsbild „Anlagenbau (Wasseraufbereitung)“
                              Frederik Mönter, Züblin Umwelttechnik GmbH, Markgröningen

16.45 Uhr            Berufsbild "Umweltverwaltung"
                              Eva de Haas, Leiterin Referat 53.1 „Gewässer I. Ordnung, Hochwasserschutz  und Gewässerökologie, Gebiet Süd“, Regierungspräsidium Stuttgart

17.00 Uhr            Berufsbild „Wissenschaft / Hochschule“
                              PD Dr.-Ing. Claus Haslauer, Techn. Leiter der Versuchseinrichtung zur Grundwasser- und Altlastensanierung (VEGAS),
                              Institut für Wasser- und Umweltsystemmodellierung, Universität Stuttgart

17.15 Uhr            Einladung und Übersicht zu den Online-Präsentationen der teilnehmenden Firmen sowie deren Chatrooms (s.Teil II und III)

17.30 Uhr            Fragerunde zu den Vorträgen „Umweltverwaltung“ und „Wissenschaft / Hochschule“ (Ende ca. 18 Uhr)

Teil II: Abrufbare Online-Präsentationen der teilnehmenden Firmen

Arcadis                              CDM Smith                                  DEKRA                                                      
Geiger                                HPC                                             ZÜBLIN                        Berufsbilder (Broschüre des Jungen af)             

Teil III: Chatroomgruppen-Termine der teilnehmenden Firmen und ggf. Vereinbarung individueller Gesprächstermine

Donnerstag, 25.11.2021

10 - 13 Uhr Arcadis Germany GmbH (Anmeldung an silke.bley@arcadis.com)

15 -16 Uhr  CDM Smith (Anmeldung an Markus.Kampschulte@cdmsmith.com )

16 -17 Uhr  ZÜBLIN Umwelttechnik (Anmeldung an frederik.moenter@zueblin.de)

Montag, 29.11.2021

13 - 14 Uhr  Geiger (Anmeldung an Daniela.haug@geigergruppe.de )

14 -15 Uhr  DEKRA Automobil GmbH (Anmeldung an personalmarketing@dekra.com , Frau Pia Eifler)

15 -16 Uhr  CDM Smith (Anmeldung an Markus.Kampschulte@cdmsmith.com )

16 - 17 Uhr  HPC (Anmeldung an Philipp.Schwarz@hpc.ag)

Sie wollen nach Abschluss Ihres Studiums im Umweltschutz tätig werden? Sie studieren gerade Geo- oder Naturwissenschaften, Bauingenieurwesen oder Umweltschutztechnik oder Ihr Studium neigt sich dem Ende entgegen? Sie stellen sich die Frage nach Ihren beruflichen Perspektiven?Der Themenbereich Umweltschutz bietet zahlreiche Möglichkeiten – aber wie sieht es im Berufsleben aus? Was machen Ingenieure heute im Umweltbereich? Wie arbeitet man in der öffentlichen Verwaltung, in einem Ingenieurbüro oder bei einem Anlagenbauer? Welche Anforderungen kommen auf Berufseinsteiger zu? Diese Fragen sollen mit dieser vom altlastenforum Baden-Württemberg e.V. organisierten Veranstaltung beantwortet werden. Vertreter von verschiedenen Arbeitgebern im Umweltbereich stellen Berufsbilder im Tätigkeitsfeld Boden- und Grundwasserschutz vor und beantworten Ihre Fragen.
Informieren Sie sich über Ihren Einstieg, Ihre Aufstiegchancen und Ihre Karriere in Unternehmen, die im Umweltschutz tätig sind. Diskutieren Sie mit uns, lernen Sie potenzielle Arbeitgeber persönlich kennen und nehmen Sie teil an der dreiteiligen Online-Veranstaltung „Berufsbild Umweltschutz – Karrieren, Chancen und Perspektiven für Ingenieur*innen und Naturwissenschaftler*innen“.

Anmeldung

Um Anmeldung zum Veranstaltungsteil I am 24.11.2021 bis 23. November 2021 per E-Mail an altlastenforum@iws.uni-stuttgart.de wird gebeten!
Die Teilnahme an diesem Angebot ist kostenlos.

 

Kontakt

altlastenforum Baden-Württemberg e.V.
c/o Universität Stuttgart - VEGAS

Pfaffenwaldring 61
70569 Stuttgart

E-Mail: altlastenforum (at) iws.uni-stuttgart.de

Tel. 0711/685-67017

FAX 0711/685-67020

Unsere Website verwendet Cookies, um Funktionen für ein besseres webbrowsing anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos gibt es in unserer Datenschutzerklärung